Eines der Ziele des Kannabia Seeds Teams ist, zu den Ursprüngen zurückzukehren. Daher wollten sie sich speziell an diejenigen wenden, die von der „WHITE”-Familie begeistert waren. Sie haben versucht, aus ihrem zahlreichen Geschlecht die besten Leistungen in Bezug auf Geschmack, Produktion und Wirkung (ihrer medizinischen Eigenschaften) herauszufiltern. Es handelt sich um eine Kreuzung aus einer sorgfältigen Auswahl von Great White Shark und Snow White (ursprünglicher Genotyp der La Blanca), die für Kannabia die Auswahlkriterien am besten erfüllte. Die GWS ist für ihre hohen THC-Werte und ihre CBD-Werte bekannt, ebenso wie für ihre medizinischen Eigenschaften wie Appetitsteigerung und periphere Muskelentspannung. Ihr Erbe der Skunk #1 verleiht ihrem durchdringenden Geruch ab Ende der Wachstumsphase und zu Beginn der Blüte eine süßliche Note. Zur Stabilisierung der Pflanze hat das Kannabia Team sie erneut mit einer White Widow indischer Prägung gekreuzt. Diese Kreuzung führt zu einer kürzeren Blüte, 8 Wochen beim Innenanbau und bis Mitte September im Freien. Die Produktion ist für eine Hybride mit sativem Einschlag ziemlich hoch, wie auch ihre Struktur, und du kannst 500 Gramm/m2 erreichen. Sie kommt sehr gut mit wenig Düngemittel klar, weshalb du sie nicht überdüngen solltest. Die Pflanze hat einen ziemlich strengen Geruch, weshalb du darauf vom Beginn des Anbaus an besonders achten solltest. Wir empfehlen die Verwendung von 5-l-Blumentöpfen und Kokos-Substrat, ebenso wie Tröpfchenbewässerung, um die besten Ergebnisse zu erhalten. Mit einer Höhe von 70 - 85 cm beim Innenanbau erhältst du eine reichliche Ernte. Diese Pflanzen können im Freien 3 Meter Höhe erreichen. Eine so gewaltige Harzkonzentration entzückt alle Züchter, wenn sie diese enormen „gezuckerten“ Sprösslinge sehen. Die Harzproduktion kann stimuliert werden, indem man die Sorte während der letzten Tage vor dem Schneiden ins Dunkle stellt. Wegen des Geschmacks empfehlen wir den Einsatz von Kohlenhydraten ab den ersten Blütephasen. Die Struktur der „offenen Arme“ ermöglicht es, die starken Sprösslinge zu sehen, die mit Harz besetzt sind, als wären es Haifischzähne. Wenn du die La Blanca anbaust, wirst du feststellen, dass sie trotz ihrer Wildheit (kräftiges Wachstum und Blüte) sehr leicht zu züchten ist und extreme Bedingungen erträgt. Nachdem Kannabia die La Blanca hartem Guerrilla-Anbau unterzogen hat, können wir die Sorte für diese Technik empfehlen. Man erzielt tolle und erstaunliche Ergebnisse. Beim Innenanbau für SCROG empfohlen.
Product Details
Blütedauer 8 - 10 Wochen
Pflanzenhöhe mittel
Pflanzentyp indica/sativa
Samentyp
Weibliche Samen
Ertrag hoch
Grow-Umgebung
THC-Level 15 - 20 %
Weisse Sorten ja
Genetik Black Domina x Snow White x Great White Shark
Cupwinner
Cupwinner 2013
7.00EUR
Menge   1 feminisierter Samen (7.00EUR)
  3 feminisierte Samen (14.50EUR)
  5 feminisierte Samen (27.50EUR)
  10 feminisierte Samen (49.50EUR)
  100 feminisierte Samen (308.50EUR)

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:

%Sonder-
angebote
Neue Produkte Grow-Shop Vaporizer
0 Waren