A5 Killer Haze strain

Ace Seeds

    5/5 (8)

A5 Killer Haze strain

Hanfsamen Empfehlungen | TOP 10 Sativa Sorten

Ace Seeds

    5/5 (8)

Eigenschaften

Blüte
>10 Wochen
Höhe
> 110 cm
Indica/Sativa
mehr sativa
Samentyp
Ertrag
XXL
Klima
THC-Gehalt
> 20%
Haze
ja
Genetik
Nevil's Haze (Northern Ligths #5 x Haze A) x Malawi Killer

87.90 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versand

A5 Killer Haze | Ace Seeds

 
Mit A5 Killer Haze hat ACE Seeds einen "Monster"-Sativa-Hybriden geschaffen, der das Potenzial hat die potentesten und THC-reichsten Pflanzen der Welt zu produzieren.
 
A5 Killer Haze ist eine der seltensten (und wahrscheinlich auch potentesten) Pflanzen, die zur elitären holländischen Klon-Familie von Haze-Hybriden gehört, die Nevil Schoenmakers in den späten 80er Jahren entwickelt hat und die immer noch existieren. Ursprünglich ist diese A5 Killer Haze eine Northern Lights #5 gekreuzt mit dem ursprünglichen Haze A Klon und zeichnet sich durch ihre extrem trippige und hohe Potenz und die extrem hohen Erträge aus. Sie hat organische und fleischige Aromen des authentischen 'old school' Dutch Haze mit mehr von einem alten und traditionellen kolumbianischen Sativa Einfluss. Die Seltenheit dieser A5 Haze-Mutter geht auf die Tatsache zurück, dass Nevil das "Haze A"-Männchen vor Jahrzehnten verloren hat, so dass nie Samen in kommerziellen Mengen mit diesem Haze A-Männchen produziert wurden.
 
Herausragende THC-Werte von bis zu 30%
Das Hauptziel von ACE bei der A5 Killer Haze war es, einen sativadominierten Hybriden zu schaffen, der die extreme Potenz, den starken Wuchs und die hohe Produktion der A5 Killer Haze Mutter beibehält. Dies hat ACE durch die Kreuzung mit dem Killer-Phänotypen einer kräftigen Malawi erreicht, mit der der THC-Gehalt auf bis zu 30% erhöht wurde. Gleichzeitig hat ACE die Produktion von Harz und die Größe der Trichome erhöht und die lange Blütezeit der A5 Haze auf moderatere Blütezeit mit maximal 90 Tagen, je nach Phänotyp, reduziert. Trotz ihrer großen Sativa-Kraft und ihrer sehr hohen Produktion wächst Killer A5 Haze mit einer kontrollierten und überschaubaren Größe und ist der sativa Hybrid mit der mit Abstand höchsten Produktion pro m2. 
 
A5 Killer Haze bringt vier verschiedene Phänotypen hervor
Einer ist ein absolut Haze-dominanter Phänotyp: Dieser Phänotyp ist derjenige, der den größten Einfluss der kolumbianischen Sativa zeigt, die vom "Haze A"-Männchen stammt, und produziert riesige und schöne Colas mit einem ausgezeichneten Blüten/Blatt-Verhältnis. Er trägt holzige und weihrauchige Aromen von reinem Haze. Die Harzproduktion dieses Phänotyps ist gut, aber nicht so extrem wie bei den folgenden 3 Phänotypen. Blütezeit: 75-90 Tage.
 
Der zweite Phänotyp Northern Lights x Haze: Dies ist der am stärksten von Indica beeinflusste Phänotyp von Northern Lights und daher derjenige mit der kleinsten Größe, der schnellsten Blütezeit und dem geringsten Verhältnis von Blüten zu Blättern. Es ist auch der Phänotyp, der den Eigenschaften der ursprünglichen A5 Killer Haze-Mutter am treuesten ist. Er produziert sehr harzige, runde Blüten, die durch die erneute Blüte am Ende der Blütezeit charakteristische Fuchsschwänze bilden.  Fleischige und organische Aromen von verwesenden Blütenblättern. Die Blütezeit beträgt 66-80 Tage.
 
Das dritte Phänotyp ist ein Haze/Malawi-Phänomen: sativadominiert und ausgewogen in Bezug auf die Eigenschaften, die sowohl von "Haze A" als auch von Malawi stammen. Sie produziert riesige, sehr dichte Blütenstände mit einem ausgezeichneten Verhältnis von Blüten zu Blättern und dem extremen Harzbesatz von ACEs Malawi. Das Aroma erinnert an Räucherstäbchen und holzige Aromen von Haze, mit dem öligen und harzigen Hintergrund von Malawi. Blütezeit: 75-85 Tage.
 
Die vierte und letzte Phänotyp ist die "Silver Malawi" Phänotyp: Es ist ein "monströser" Sativa-Phänotyp mit deutlich mehr Malawi-Einfluss. Ein unglaublich hohes Blüte/Blatt-Verhältnis kennzeichnet diese Pflanzen, eine extreme XXXL-Produktion, mit den klassischen riesigen Trichomen und großen Eierförmigen Blüten der Malawi-Genetik. Die Harzigkeit dieser Pflanze ist unvergleichbar. Kurz vor der Ernte schimmern die Blüten fast silbern. Der Einfluss der "Killer-Malawi" kommt hier voll zum tragen und hat diese A5 Killer Haze in jeder Hinsicht auf ein extremes Niveau gebracht, das in dieser Form nie zuvor erreicht wurde. Die Blütezeit beträgt: 75-85 Tage.
 
 

Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Bewerten Sie dieses Produkt
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
Tropicanna Banana

Tropicanna Banana

Barney's Farm

10.20 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Gorilla Glue #4

Gorilla Glue #4

Original Sensible Seeds

9.00 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Ripper Badazz

Ripper Badazz

Ripper Seeds

6.50 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Triple G (USA Premium)

Triple G (USA Premium)

Royal Queen Seeds

11.90 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand
N E U
Runtz Gum

Runtz Gum

Original Sensible Seeds

9.50 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Mimosa Evo

Mimosa Evo

Barneys farm

10.50 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand
N E U
Gorilla Cookies

Gorilla Cookies

Seed Stockers

7.50 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Sherbet Power

Sherbet Power

Bulk Seed Bank

17.50 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:

Tropicanna Banana

Tropicanna Banana

Barney's Farm

10.20 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Gorilla Glue #4

Gorilla Glue #4

Original Sensible Seeds

9.00 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versand