18+

White Rabbit

Zauberpilze

    5/5 (10)

White Rabbit

Zauberpilze / Magic Mushrooms

Zauberpilze

    5/5 (10)

Eigenschaften

Klima
Indoor, warm, mild, kühl

White Rabbit | Zauberpilze

 

Mushroom Grow Kit White Rabbit

 
White Rabbit einer der potentesten Hybrid-Magic-Mushrooms überhaupt
White Rabbit Zauberpilze haben es faustdick hinter den Ohren und begeistern Shroomers mit besonders intensiven Trips. Denn diese Zauberpilze sind das Resultat aus der Hybrid-Kreuzung von den zwei legendären Sorten Penis Envy und Moby Dick, die Sorten, die für einen extrem hohen Psilocybingehalt berüchtigt sind. Mit solchen prestigeträchtigen Eltern ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass die White Rabbit Zauberpilze zu den potentesten Sorten der Psilocybe Cubensis überhaupt zählen! So zeigen Testergebnisse, dass diese Sorte ein Tryptamingehalt zwischen 1,4 und 1,6 % enthält. Im Vergleich dazu erreicht der durchschnittlicher Zauberpilz, der gegenüber anderen wild wachsenden Gattungen ohnehin schon eine hohe Potenz hat, nur einen halb so hohen Tryptamingehalt von 0,6 bis 0,9 %.
 
Da es sich bei den beiden Eltern-Strains um “Albino-Typen” handelt, sind auch die White Rabbit Zauberpilze in den meisten Fällen komplett weiß und können an ihren großen weißen Hüten und Stielen erkannt werden. Eine Pigmentierung kann jedoch auftreten, wenn die Fruchtkörper während des Wachstums Licht ausgesetzt sind.
 
White Rabbit Zauberpilze richtig anbauen
Diese Kreuzung hat aber nicht nur eine besonders starke Potenz von den Eltern in die Wiege gelegt bekommen, sondern zeichnet sich auch durch hohe Erträge und eine einfache Kultivierung aus, die Grower bereits von Moby Dick gewohnt sind. So entwickeln sich die White Rabbit Zauberpilze optimal bei einer Luftfeuchtigkeit zwischen 60 und 80% sowie einer Temperatur von 22 bis 24°C. Mit diesem 1200 ml Growkit können bis zu 600 Gramm geerntet werden. Allerdings ist White Rabbit etwas anfälliger für Verunreinigungen, was die erfolgreiche Durchführung mehrerer Flushes für unerfahrene Grower erschweren kann. Wer jedoch etwas Erfahrung darin hat, das Growkit der Pilze steril zu halten, wird mit diesen Magic Mushrooms sehr gut zurechtkommen.
 
Intensive Trips mit mystischen Erlebnissen und krassen Visuals 
Der hohe Tryptamingehalt von White Rabbit Zauberpilzen führt selbst schon bei kleineren Dosen zu intensiven Glücksgefühlen, lang anhaltenden Lachflashs und einer stark veränderten Optik. Die Konturen von allen Oberflächen beginnen formlos zu werden und verschmelzen miteinander zu tanzenden, bunten Mandalas, die das gesamte Sichtfeld einnehmen können. 
 
Deshalb sollten sich wirklich nur erfahrene Psychonauten an höhere Dosen von diesen Zauberpilzen heranwagen. Denn dann heißt es wirklich anschnallen und ab geht ein wilder Trip durch den Kosmos und die eigene Psyche. Viele Personen berichten bei mittleren bis größeren Mengen von einer kompletten Ich-Auflösung sowie mystischen Erfahrungen mit lebensverändernden introspektiven Einsichten. Diese Magic Mushrooms sind also wirklich nichts für schwache Nerven und sollten nur mit einem gut vorbereiteten Setting konsumiert werden, um negativen Erlebnissen vorzubeugen.
 
WICHTIG:
  • Immer und ausnahmslos Hände, Unterarme und alle Arbeitsflächen vor dem Arbeiten mit einem Growkit gründlich waschen und desinfiziere
  • Fenster und Türen schließen um Mikroorganismen durch Zugluft zu vermeiden
  • Immer Mundschutz/Atemmaske tragen um das Einatmen von Sporen und das verunreinigen des Myzel/Cake durch den eigenen Atem zu vermeiden
  • Das Growkit nicht öffnen bevor es im Growbag ist
  • Growkits sollten immer sofort nach Erhalt verwendet werden und nur in Ausnahmefällen gelagert werden. Ein Growkit kann, gut verpackt bei 3-5°C im Kühlschrank, bis zu 4 Wochen halten. Garantiert ist aber nichts. 
 
Kurzanleitung zum Anbau des Growkits:
  • Entnehme den beigelegten Growbag aus dem Karton.
  • Fülle 200-300ml stilles Wasser (kein Leitungswasser) in den Growbag (nicht in das Growkit).
  • Stell nun das Growkit in den mit Wasser befüllten Growbag.
  • Entferne nun den Deckel des Growkits im Growbag.
  • Wasche den Deckel unter fließendem Wasser ab und verstaue ihn für zukünftige Ernten.
  • Besprühe nun das geöffnete Growkit mit Hilfe einer Sprühflasche mit Zerstäuber mit etwas stillem Mineralwasser (auch hier kein Leitungswasser verwenden).
  • Verschließe nun oben den Growbag mit zwei bis drei Büroklammern oder Klebeband um ihn soweit abzudichten, dass sich ausreichend Luftfeuchtigkeit bilden kann.
  • Stelle den Growbag an einen warmen Ort mit viel indirektem Licht, an dem konstant 18-26°C herrschen (nicht in die direkte Sonne stellen!); Obwohl Magic Mushrooms im angegebenen Temperaturbereich wachsen, sollte man für optimale Erträge die Temperatur bei konstant 24°C halten. Eine Thermomatte kann hier helfen, kompensiert aber nicht einen zu kalten Raum.
  • Lüfte das Growkit einmal täglich durch kurzes Öffnen des Growbags und sprühen dabei jeweils einmal an jede Seite des Grwobags einen Sprüher aus ihrem Zerstäuber; Vermeide es das Myzel/den Cake direkt zu besprühen; Danach verschließt du das Growbag wieder wie gehabt.
  • Die ersten Pilze sollten nach circa zwei Wochen sichtbar sein.
 
Kurzanleitung zur Ernte des Magic Mushroom Growkits:
Reinlichkeit ist bei der Ernte von Magic Mushrooms das oberste Gebot. Hände und Unterarme mit antibakterieller Seife gut waschen und immer sterile Handschuhe tragen. Es ist sehr wichtig, dass die Pilze geerntet werden, sobald die Schleier unter den Hüten der Pilze anfangen vom Pilzstamm abzureißen. Wartet man zu lange über diesen Punkt hinaus, wird das Growkit sehr wahrscheinlich keine weiteren Ernten produzieren. Ernte die Magic Mushrooms unbedingt rechtzeitig. Pilze am Stiel packen und sanft drehen und herausziehen. Es ist sehr wichtig, dass man nicht nur zieht, da dadurch das Myzel im Inneren des Growkits beschädigt werden kann und dann bei zukünftigen Ernten schlechter performt. Nach dem Pflücken können sich die Stiele bläulich verfärben, was aber normal ist und sogar für die Qualität der Pilze spricht. 
 
Zusätzliche Ernten:

Es ist, bei richtiger Handhabung, möglich mit diesen Growkits zwei bis drei Ernten zu produzieren. Erfahrene Züchter schaffen aber auch mehr. Um dies zu tun gehe wie folgt vor:

 

  • Das Growkit nach der Ernte aus dem Growbag entnehmen und vom Boden circa 1cm - 2 cm weit mit stillem Mineralwasser auffüllen.
  • Den aufbewahrten Deckel wieder auf das Growkit setzen und das Kit so 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Nach 2 Stunden vorsichtig eine der Ecken des Deckel öffnen und überflüssiges Wasser vorsichtig abgießen. Es ist normal, dass wenig Wasser übrigbleibt und die Wassermenge variiert von Growkit zu Growkit.
  • Bei Punkt 1 der Growanleitung anfangen und in wenigen Wochen die nächsten Pilze ernten. Dieser Vorgang kann mehrfach wiederholt werden. 
  • Das Ende seines Lebenszyklus hat das Growkit erreicht, wenn sich nach mindestens drei Wochen keine neuen Pilze gebildet haben oder sich das Kit grün, rot, grau oder gelb verfärbt, da dies auf eine Verunreinigung durch andere Mikroorganismen hindeutet. Bitte Growkits direkt außer Haus entsorgen und nicht in den Hausmüll geben.
 
Lieferumfang:
  • 1200ml Growkit mit Substrat und Myzel/Cake
  • Growbag mit Mikronfilter

 

White Rabbit Magic Mushroom - Anbauanleitung

 

Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Bewerten Sie dieses Produkt
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:

Sweet Zenzation XL Auto

ab 26.50 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Banana Gorilla

ab 4.50 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Sweet Mandarine Zkittlez XL Auto

ab 24.90 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Auto Gorilla Zkittlez

ab 4.50 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Auto Tropicana Cookies

ab 4.50 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Strawberry Cola Sherbet F1 Fast

ab 24.90 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Mimosa Bruce Banner XL Auto

ab 24.90 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Auto Gelato Glue

ab 3.50 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand